Liebesromanautorin

Wenn ich das richtig verstanden habe, sollen hier ein paar Worte über mich stehen.
Ich bin Nicole oder Nicci, geboren in den 1970ern, verheiratet mit dem besten Mann der Welt und gestraft – gesegnet, ich meine gesegnet – mit zwei Teenagerjungs.
Geschichte und Geschichten waren schon immer meine Leidenschaft. Deshalb habe ich Germanistik und Geschichte studiert und dann 14 Jahre als freie Nachhilfelehrerin gearbeitet.
Bis das Schreiben begann. Etwas, was ich schon immer machen wollte und auch gemacht habe. Mit der Veröffentlichung von ›Mann meiner Träume‹ ist mein persönlicher Traum wahr geworden. Danach war schnell klar, das ist es, was ich machen will. Das ist nicht Beruf, sondern Berufung.
Also schreibe ich. Liebesromane, um genau zu sein. Dabei versuche ich mich gerne in neuen Genres, aber die Liebe steht immer im Mittelpunkt. Folgt Marie, Tristan und Napoleone ins revolutionäre Frankreich, taucht mit Desmond und Imogen in die Welt des Baseballsports ein, durchstreift mit David und Melina die fremde Welt Zaduriens, lasst euch mit Win und Miri von Australien bezaubern oder besucht mit Ben, Josh und Mia die Alpakas.
Bals beginnt meine Reise beim Drachenmond Verlag und dort erwarten euch weitere romantische Geschichten, aus der Welt des modernen Hochadels. 
Als Nicci Cole wage ich mich jetzt auch auf das Gebiet der Romantischen Spannungsliteratur. Denn was kann es spannenderes geben, als eine gute Kriminalgeschichte mit Liebe zu verbinden? Also taucht ein in die Private Affairs Reihe und lasst euch von Los Angeles berauschen. 
Ich wünsche viel Spaß mit den Leseproben.

Liebe hat viele Gesichter - Napoléon I.

Da ich mich mein halbes Leben mit der Geschichte dieses Mannes auseinandergesetzt habe, fügt es sich in mein Leben, dass ich diesen Ausspruch zum Leitspruch meiner Bücher mache.
Denn jede Geschichte, jede Seite, zeigt ein Gesicht. Sie sind alle unterschiedlich, aber doch wunderschön.